AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen                                                                                             

(Diese AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

 

  • 1 Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehung zwischen non dubitare Linz Tauchen Reisen Akademie eU (nachfolgend genannt: non dubitare Linz) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen, besondere Vereinbarungen und Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie von non dubitare Linz schriftlich bestätigt werden.

 

  • 2 Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte in unserem Tauchshop-online stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten ‚solange der Vorrat reicht‘, wenn nicht direkt etwas Anderes vermerkt ist. Ihre Bestellung stellt eine Anfrage an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Emailnachricht, welche den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert Sie darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingelangt ist. Der verbindliche Kaufvertrag kommt dann zustande, wenn non dubitare Linz das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten Emailnachricht bestätigt (Versandbestätigung). Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, welche nicht in der Versandbestätigung angeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

 

Ihr Vertragspartner ist non dubitare Linz Tauchen Reisen Akademie eU, Landgutstraße 13, 4040 Linz, Österreich. Sie erreichen uns für sämtliche Belange werktags von 9:00-13:00 und 14:30-18:00 Uhr und samstags von 09:00 bis 13:00 Uhr unter der Telefonnummer 0043 732 997120 sowie per Email unter info@non-dubitare.at.

 

Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Selbst unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden. Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Aufgabe mehrerer Bestellungen desselben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen.

 

  • 3 Verbraucherrechte

Verbrauchern steht gemäß Fernabsatzgesetz ein Widerrufsrecht gemäß folgender Maßgabe zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die Rechtsgeschäfte zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

  • 3a Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (non dubitare Linz Tauchen Reisen Akademie eU, Landgutstraße 13, 4040 Linz, Österreich, T. 0043 732 997120, Email: info@non-dubitare.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an non dubitare Linz, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie haben für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufzukommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

  • 3b Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück (per Post oder per Emailnachricht) an:

 

non dubitare Linz

Tauchen Reisen Akademie eU

Landgutstraße 13

4040 Linz, Österreich         T. 0043 732 997120                           Email: info@non-dubitare.at

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*):

__________                                                                       __________________________________________

__________                                                                       __________________________________________

__________                                                                       __________________________________________

__________                                                                       __________________________________________

__________                                                                       __________________________________________

__________                                                                       __________________________________________

__________                                                                       __________________________________________

Bestellt am: (*) _____________________________

Erhalten am: (*)  ___________________________

Name des/der Verbraucher(s)In (*):

__________                                                                       __________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)In (*):

__________                                                                       __________________________________________

Datum: ________________________

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

 

___________________________________

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

  • 3c Ausschluss des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

– Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

– Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

– Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

– Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

– Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

– Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computer-software in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

– Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen

– Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn non dubitare Linz mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst (zB durch Beginn des Downloads) veranlasst haben.

 

  • 3d Rücksendungen

Eine Rücksendung gilt als ‚retourgesandt‘, wenn die Ware bei uns eingetroffen ist. Holen Sie im Vorfeld unsere schriftliche Zustimmung ein. Der Käufer trägt die Rücksendekosten. Unfreie Rücksendungen werden von non dubitare Linz nicht akzeptiert und müssen von uns nicht angenommen werden. Nehmen wir diese kulanterweise dennoch an, so haben Sie als Rücksender die vollen, uns entstandenen Kosten der Rücksendung zu ersetzen. Sie räumen somit das Recht ein, die unfreien Rücksendungskosten vom Erstattungsbetrag der rückgesandten Ware einzubehalten.

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Entfernen Sie keine Etiketten. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferungsbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind. Bitte beachten Sie, dass diese genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

 

  • 3e Rücktritt von Reisen & Dienstleistungen

Stornobedingungen Reisen & Reisedienstleistungen:

90-45 Tage vor Reiseantritt 25 % vom Reisepreis

44-30 Tage vor Reiseantritt 50  % vom Reisepreis

29-15 Tage vor Reiseantritt 75 % vom Reisepreis

Ab 14 Tage vor Reiseantritt 100 % vom Reisepreis

 

Stornobedingungen Ausbildung & Trainingsdienstleistungen:

bis 4 Wochen vor Kursbeginn werden die Kurskosten zu 100% abzüglich € 50,- Bearbeitungsgebühr erstattet.

bis 2 Wochen vor Kursbeginn beträgt die von Ihnen zu zahlende Stornogebühr 40 % des Kurspreises.

ab 2 Wochen vor Kursbeginn beträgt die von Ihnen zu zahlende Stornogebühr 60 % des Kurspreises.

ab 1 Woche vor Kursbeginn beträgt die von Ihnen zu zahlende Stornogebühr 100% des Kurspreises.

 

  • 4 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von non dubitare Linz an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Auf der Website finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit der Produkte, die von non dubitare Linz direkt verkauft werden (zB auf der Produktdetailseite). Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, außer wenn dies bei den Versandoptionen des jeweiligen Produktes ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet ist. Sofern non dubitare Linz während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellt, dass von Ihnen bestellte Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert per Emailnachricht informiert. Sollte non dubitare Linz ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sein, weil unser Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, so ist non dubitare Linz dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

 

  • 5 Preis, Versand, Zahlung, Verzug

Alle auf den Produktseiten gelisteten Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an.

Bei Ihre Bestellung können Sie die Zahlungsart auswählen; per Überweisung, Paypal oder mittels Kreditkarte.

Bei Auswahl Vorkasse überweisen Sie bitte den fälligen Betrag auf folgendes Konto, die Ware wird nach Zahlungseingang ausgeliefert:

Bankverbindung: Sparkasse Oberösterreich

IBAN: AT88 2032 0321 0030 3274

BIC: ASPKATLXXX

Soweit der Kunde Vorkasse wählt und der Geldbetrag nicht binnen 8 Tagen auf dem Konto von non dubitare Linz gutgeschrieben ist, kann non dubitare Linz vom Vertrag zurücktreten oder Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. fordern. Falls non dubitare Linz ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist non dubitare Linz berechtigt, diesen geltend zu machen. Bitte beachten Sie, je nach Zahlungsart verschiedene Gebühren anfallen können.

 

  • 6 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von non dubitare Linz unbestritten sind. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

  • 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von non dubitare Linz.

 

  • 8 Gewährleistung, Mängelhaftung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz.

 

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen. non dubitare Linz haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sofern non dubitare Linz fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an non dubitare Linz auf Kosten von non dubitare Linz zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Non dubitare Linz behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadenersatz geltend zu machen. Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung. Soweit sich vorstehend nichts Anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen. non dubitare Linz haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet non dubitare Linz nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die vertragliche Haftung von non dubitare Linz ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

 

Qualitätshinweis

Alle Produktangaben sind mit größtmöglicher Sorgfalt getätigt. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Die Angaben von Maßen, Formen, Farben, Bilder etc. können abweichen, gelten als annähernd und sind unverbindlich, da zB Hersteller laufend technische und sicherheitsbedingte Änderungen und Verbesserungen vornehmen und sich das Recht darauf vorbehalten.

 

  • 9 Rechtseinräumung Kundenbewertungen

Entscheidet sich der Nutzer, eine Kundenbewertung zu verfassen, gewährt er non dubitare Linz eine für die Dauer des zugrundeliegenden Rechts zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung der Kundenbewertungen für jegliche Zwecke online wie offline. non dubitare Linz wird sich bemühen, den Verfasser stets als Autor zu benennen (außer wenn der Verfasser angegeben hat, anonym bleiben zu wollen), behält sich jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. non dubitare Linz behält sich vor, eine Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Darüber hinaus gelten die Bewertungsrichtlinien. Kundenbewertungen geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung von non dubitare Linz nicht unbedingt überein.

 

 

  • 10 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis bei non dubitare Linz individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen sowie dazu, Inhalte wie zB Wunschzettel oder Kundenbewertungen abzubilden und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unseren Tauchshop und unsere Plattform zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem Email-Benachrichtigungsdienst, die Übermittlung einer Onlinerezension erforderlichen personenbezogenen Daten durch non dubitare Linz befinden sich in der Datenschutzerklärung.

 

  • 11 Anwendbares Recht

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

 

  • 12 Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

 

  • 13 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für sämtliche Leistungen, falls nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, ist unser Firmensitz. Soweit gesetzlich zulässig, wird Linz als Gerichtsstand vereinbart.

 

  • 14 Versand Newsletter

non dubitare Linz sendet Ihnen mehrmals pro Jahr Newsletter per Emailnachricht für Informations- und Werbezwecken zu. Diese Zusendung erfolgt ausschließlich nach ihrer Akzeptanz und kann jederzeit abbestellt werden. (TKG 2003 § 107)